CD-Player Plugin

CD-Player Plugin

Beschreibung

Dieses Plugin ermöglicht das Abspielen einer CD, wie man es vom guten alten CD-Player gewohnt ist sowie Unterstützung des OSDs. Das Plugin unterstützt CD-Text und CDDB-Abfrage.

OSD auf TVCD-Player auf graphtft

SVDRP Unterstützung

Der CD-Player kann mittels svdrpsend.pl plug cdplayer <command> steuern. Es stehen derzeit folgende Kommandos zur Verfügung:

Kommando Beschreibung
PLAY CD abspielen
PAUSE Pause
STOP Stopp
NEXT Nächster Titel
PREV Vorheriger Titel

Parameter

Parameter (kurz) Parameter (lang) Beschreibung
-d <device> --device=<device> CD-Rom Device : /dev/cdrom
-c <directory> --configdir=<directory> Konfigurationsverzeichnis (derzeit nur für Standbild)
-s <filename> --stillpic=<filename> Dateiname für Standbild : cd.mpg
-S <server name> --cddbserver=<server name> Hostname des CDDB Servers : freedb.freedb.org
-C <directory> --cddbcache=<directory> CDDB cache directory
-N --disablecddbcache CDDB cache ausschalten
-n --disablecddb CDDB abfrage komplett abschalten

Bedienung

Taste Funktion
Stop Exit
Back, Ok Konfigurierbar, entweder Exit, Pause oder keine Funktion 2)
FastFwd Schneller abspielen
FastRew Langsamer abspielen
Hoch, Next Nächstes Stück
Runter, Prev Vorheriges Stück
Links
Umschalten Wiederholen/Abschalten 1)
Rot
Umschalten Shuffle/Sortiert 1)
Grün Eine Minute vor
Gelb Eine Minute zurück
Blau Umschalten Titel/Detail-Ansicht

1) ab Version 1.1.0.
2) ab Version 1.1.7.

Voraussetzungen

Installation

Das Plugin wird wie üblich installiert. Für das Standbild muss noch die Datei cd.mpg aus dem contrib-Verzeichnis kopiert werden:

        mkdir $VDRCONFIG/plugins/cdplayer
cp $SOURCEDIR/VDR/PLUGINS/src/cdplayer/contrib/cd.mpg $VDRCONFIG/plugins/cdplayer

Support für graphtft

Damit graphtft die Playliste anzeigt muss "DEFINES += -DUSE_GRAPHTFT" im Makefile des Plugins auskommentiert werden, oder diese Zeile muss in die Datei Make.config des VDR eingetragen werden.

Neu in der Version 1.1

Download

Stabile Version